Das RURALIZATION Projekt basiert auf der Idee, dass Prozesse der "Ruralisierung" dazu in der Lage sind Entwicklungsmuster ländlicher Gebiete zu verändern, Bevölkerungs- und Wirtschaftsrückgang zu überwinden und neue Möglichkeiten zu generieren. Um einen Ruralisationsprozess innerhalb Europas zu fördern, brauchen wir neues, strategie-relevantes Wissen, welches das RURALIZATION Projekt ermöglicht.

Finanziert durch das Horizon 2020 Programm, versammelt RURALIZATION 18 Partner aus 12 verschiedenen Ländern und inkludiert nicht nur Forschungsorganisationen, sondern auch Partner, die innovative Praktiken implementieren, wie beispielsweise Mitglieder des Access to Land Network. Diese Diversität garantiert eine Bandbreite an Perspektiven, wodurch eine Vielfalt an Lösungsansätzen und Handlungsempfehlungen des Projekts sicher gestellt wird, welche wiederum auf die diversen Bedürfnisse ruraler Gebiete Europas eingehen.

Für den Newsletter anmelden

Ruralization-home_web